Profiling durch Mimikresonanz

17.04.2018

Mit Hilfe von Mimikresonanz - also dem Erkennen von Mimik, Körpersprache, Stimme und Stimmlage - verhilft Mimikresonanz-Berater und Profiler Walter Albers von "profiling analytics" seinen Kunden aus den Bereichen Recruiting und Medizin zu einem besseren Sehen, Verstehen und Analysieren von Patienten oder potentiellen Angestellten im Bewerbungsverfahren.
Die daraus resulierende verbesserte Kommunikation zwischen Arzt und Patient oder das Entlarven potentieller Blender im Berwerbungsverfahren verhelfen seinen Klienten zu optimalen Einstellungs- oder Behandlungsprozessen ohne Täuschungen und Missverständnisse.

Der Dienstleister bietet sowohl direkte Recruiting-Unterstützung in Form von Profilanalysen vor Ort als auch Schulungen und Coachings für den Bereich der Mimikresonanz als Inhouse-Seminar.

 
Mit dem Auftrag von profiling analytics, ein elegantes Branding in schwarz und gold - am liebsten mit den Geschäfts-Intialen "pa"- zu konzipieren, entstand ein Logo und ein Key-Visual.
Das Logo besteht aus einer Wort- Bildmarke im Typomix und einer Bildmarke aus den Initialen "pa", das als stilisiertes Gesicht in einer Raute dargestellt wird, um den Bezug zur Mimik zu visualisieren.
Das Keyvisual als transparenter Begleiter umspielt das Logo, das ein Auge im Visual ersetzt und als zusätzliches Gestaltungselement zur Verdeutlichung der Beobachtung von Mimik und Körpersprache dient.


 

 

Auf der Website dürfen Sie sich nun über die Praktiken der Mimikresonanz informieren und offene Seminare buchen, die Ihnen sicherlich im Umgang mit Ihrem Umfeld in vielfältiger Hinsicht "die Augen öffnen werden".

   www.profiling-analytics.com  >  

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Ähnliche Einträge
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Logo-positiv-NEU.png

Melissa Glenewinkel Design |  Schwachhauser Heerstraße 29  |  28211 Bremen  |  glenewinkel@glenewinkel-design.de   |  Tel. 0176 - 848 13 007

Grafikdesign Bremen |  Freier Grafikdesigner | Kommunikationsdesign  |  Grafikdesign  |  Screendesign |  Editorial Design |  Bremen | Hamburg